Seiteninhalt

Herrenmode: Trendreport für Pre-Spring

Wir präsentieren saisonale Must-haves, bei denen Form und Funktion im Mittelpunkt stehen.


OUTERWEAR FÜR DEN FRÜHLING

Die Vielseitigkeit klarer Linien und der Fokus auf dezente Utility-Ästhetik erleichtern das Zusammenstellen innovativer Outfits.

 

MODERNE OUTFITS

Weite Silhouetten und die entspannte Wirkung einer neutralen Farbpalette sind im Frühling das Gebot der Stunde. Dezente Cargodetails zieren unsere Jeans; Pattentaschen und langlebiger Twill verleihen der klassischen Hemdjacke ein Update. Die Schlichtheit der einzelnen Komponenten ist beabsichtigt, da so der Fokus auf den wichtigsten Silhouetten und ihrer Funktionalität verbleibt.

LEGERES TAILORING

In dieser Saison setzen wir in puncto Tailoring auf Informalität. Die Leichtigkeit des Frühlings kommt durch einfache Schnitte und eine fröhliche Farbpalette zum Ausdruck. Intuitiv zusammengestellte Lagen-Looks sind der Schlüssel – hier bieten sich T-Shirts, Sweatshirts und Strickmode an.

 

POLOSHIRTS AUS SEIDE

Recycelte Maulbeerseide und Stricktechniken für ein feineres, dichteres Strickmaterial verwandeln einen Klassiker der Sportswear, das Poloshirt, in ein fließendes, glänzendes Must-have. Für das Seidenmaterial kommen Reststoffe zum Einsatz, die umgewandelt und so gewoben werden, dass sie unvergleichlich weich sind.


Unsere Redakteure empfehlen

Filter

Filter

Alles löschen
23 Artikel
Sortieren nach

Sortieren nach

 

Weiterlesen

 

Das nächste Kapitel

 

Der Auftakt zur nächsten Saison. Eine raffinierte Kollektion mit schlichten Basics und zeitlosen Designs.

 

Ein neues Kapitel

 

Ein Vorbote der nächsten Saison – eine Kollektion von Beständigkeit und Stärke.